Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und um Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten. Auf diese Weise versuchen wir unser Angebot für Sie zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Einverstanden
Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

 

Beleuchtung

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um das Thema Beleuchtung für Ihr Grundstück, Ihren Garten oder Ihre Garageneinfahrt. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Haus und Grundstück durch verschiedene Lichtelemente gekonnt nach eigenen Vorstellungen und individuellem Geschmack in Szene setzen können. Durch modernste Sensoren- und Solartechnologien können Sie den Außenbereich Ihres Hauses unkompliziert und vor allem kostensparend beleuchten.

Worauf muss ich bei der Außenbeleuchtung meines Hauses grundsätzlich achten?

Die Beleuchtung des Hauses sollte gut geplant sein. Keiner möchte vor einem dunklen Eingangsbereich nach dem Schlüssel suchen oder sich auf einem unbeleuchteten Gehweg bewegen. Auch die Terrasse und der Balkon sollten durch eine funktionale, aber auch atmosphärische Beleuchtung erhellt werden, da man sich dort besonders häufig aufhält.

Der Außenbeleuchtung Ihres Hauses kommt vor allem in puncto Sicherheit eine wichtige Funktion zu. Jeder Hausbesitzer ist dazu verpflichtet, dass Anwohner, Besucher und Zusteller sich sicher auf dem Grundstück bewegen können. Durch eine dezente Ausleuchtung von Wegen, Stufen und Treppen können Sie Stolperfallen verhindern. Dazu gehört ebenfalls die Sichtbarmachung von Hindernissen und Unebenheiten im Bodenbelag.

Sie sollten der Verkehrssicherheit auf Ihrem Grundstück ebenfalls große Aufmerksamkeit schenken. Andernfalls können Sie bei Unfällen oder Schäden aufgrund fehlender oder mangelnder Außenbeleuchtung haftbar gemacht werden. Zudem schrecken klug platzierte Außenlampen ungebetene Gäste ab.

Im Eingangsbereich sollten auch die Treppenstufen ausreichend beleuchtet werden.
Die Gartenbeleuchtung kann die Atmosphäre Ihres Grundstücks positiv beeinflussen.

Bilder: © thinkstock

 

Die wichtigsten Punkte, die Sie bei der Planung Ihrer Außenbeleuchtung beachten sollten, haben wir Ihnen hier kurz zusammengefasst:
 

  • Ausreichende Beleuchtung des Eingangsbereichs und der Gehwege.
  • Lichtsensoren und Bewegungsmelder helfen Ihnen dabei, Stromkosten zu sparen.
  • Verknüpfung der Außenbeleuchtung mit dem Stromkreis des Hauses.
  • Bei Solarleuchten ist die Lichtintensität etwas geringer, jedoch schonen Sie dadurch die Umwelt.
  • Je nach Montageort der Außenlampen gelten unterschiedliche Schutzart-Klassen bezüglich der Witterungsbeständigkeit.

Welche Beleuchtung eignet sich für meine Hof- und Garageneinfahrt?

 

Für die Beleuchtung weitläufiger Areale wie Hof- oder Garageneinfahrten sind besonders leistungsstarke Außenleuchten notwendig. Helle Zufahrten und Eingangsbereiche minimieren nicht nur die Wahrscheinlichkeit von Stürzen, sondern auch die Gefahr von Einbrüchen. Auch auf der Terrasse, im Treppenbereich sowie am Weg zur Haustür sollte ebenfalls eine geeignete Beleuchtung installiert werden.

Das Angebot an Außenleuchten ist sehr groß und umfasst unterschiedliche Produkte für jede Anforderung. Ihre Hof- und Garageneinfahrt sowie Wege, Treppen, Terrassen und Mülltonnen können beispielsweise punktuell mittels Boden- und Standleuchten (Poller) erhellt werden. Damit erzielen Sie nicht nur schöne Lichteffekte, sondern auch eine flächige und großräumige Beleuchtung des Außenraums. Achten Sie darauf, dass die Elektroinstallationen in ca. 60 cm Tiefe verlegt werden, um etwaige Beschädigungen durch Gartenarbeit zu vermeiden. (Bild: © thinkstock)

Kleine Standleuchten eignen sich hervorragend um Wege und Beete zu erleuchten.
Baustoffratgeber frag uns!

Nicht verzagen, den Profi fragen!

Kommen Sie zu einem unserer zahlreichen Standorte und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern direkt vor Ort fachmännisch beraten. Sie stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie gleich unseren Standortfinder und finden Sie Hilfe beim Fachhändler in Ihrer Nähe.
 


STANDORT FINDEN

 

Welche Möglichkeiten für die Außenbeleuchtung meines Gartens gibt es?

Die Ausleuchtung von Beeten und Teichen sorgt im Dunkeln für eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Mithilfe modernster Sensortechnologien können Sie Ihre Gartenbeleuchtung ideal steuern. Durch eine Außenbeleuchtung mit Bewegungsmeldern geht das Licht automatisch an und wieder aus. So hilft Ihnen die Sensorentechnologie dabei den Energieverbrauch zu minimieren und Kosten einzusparen. Auch zeitgesteuerte Dämmerungsschalter, die in die Haussteuerung integriert werden können, tragen zur Senkung der Kosten bei und runden zudem den Komfort in Ihrem Alltag ab.

Ihre Gartenbeleuchtung kann jedoch nicht nur durch spezifische Bewegungssensoren, sondern auch Solarleuchten gesteuert werden. Solarleuchten werden in immer mehr Gärten und auf Balkonen eingesetzt. Sie laden sich über den gesamten Tag, durch den Einfall von Sonnenlicht, auf und geben dieses bei Dunkelheit wieder ab. Da sie auf keine externen Stromquellen angewiesen sind, können sie flexibel an jedem Ort in Ihrem Garten eingesetzt werden. Vor allem durch diese mobilen Außenleuchten können Sie reizvolle Kulissen schaffen und einzelne Aspekte Ihres Gartens beleuchten. So zaubern Sie ein schönes Ambiente und verleihen Ihrem Garten einen persönlichen Stil. (Bild: © thinkstock)

 

 

Was kann ich in meinem Garten beleuchten?

Für die moderne Gartengestaltung ist die Beleuchtung ein absolutes Muss. Ob in lauen Sommernächten oder an klaren Winterabenden: Eine stilvolle Beleuchtung verleiht Ihrem Garten und Ihrer Terrasse eine nahezu magische Atmosphäre. Mit Pollerleuchten, Lichtkugeln oder Strahlern können Sie die schönsten Ecken Ihres Gartens wie Skulpturen, Gräser oder Hecken akzentuieren.

Auch mit am Beetrand oder Mauern eingesetzten Lampen können Sie Ihren Garten auf eine ganz neue Weise inszenieren. Besonders effektvoll ist der Einsatz von Außenlampen am oder unter Wasser, wodurch tolle Spiegelungen und Effekte auftreten. Wie Sie sehen, kann eine optimale Gartenbeleuchtung auf stimmungsvolle Weise die einzelnen Zonen Ihres Gartens unterstreichen.

 

Weitere tolle Inspirationen und Ideen für Ihre Außenbeleuchtung und Gartengestaltung erhalten Sie auf Garten-Vision.com. (Bild: © thinkstock)

Im Wasser lässt sich durch die richtige Beleuchtung ein tolles Ambiente kreieren.
Baustoffratgeber frag uns!

Holen Sie sich unseren kostenlosen frag uns! Ratgeber

Unser Baustoffratgeber frag uns! ist auch als gratis Print-Ratgeber in allen teilnehmenden Standorten erhältlich. Entdecken Sie auf über 200 Seiten weitere kreative Ideen und wertvolle Inhalte wie Checklisten.

Nutzen Sie die Standortsuche und holen Sie sich Ihren kostenlosen frag uns! Ratgeber.
 


STANDORT FINDEN

 

Leider konnten keine Produkte gefunden werden
Das gewünschte Variantenprodukt befindet sich bereits in der Liste. Die zuvor gewählte Variante wurde aus der Liste entfernt.
Geben Sie hier Ihren Suchbegriff bzw. die Artikelnummer ein und wählen Sie die richtige Position aus der Vorschlagsliste aus. Nun können Sie die gewünschte Anzahl zum Warenkorb hinzufügen.
Tragen Sie hier bitte Ihre Bestellung ein