Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und um Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken pseudonymisiert auszuwerten. Auf diese Weise versuchen wir unser Angebot für Sie zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Einverstanden
Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Türgriffe und Türzargen

Vor allem in älteren Wohnungen und Häusern ärgern sich die Mieter bzw. Hausbesitzer häufig über veraltete und defekte Türen im Innen- und Außenbereich. Die veralteten Designs folgen nicht den zeitgenössischen Ansprüchen der Bewohner. Zum Erscheinungsbild einer modernen Tür gehören auch edle Türdrücker. Mit dem Einbau neuer Türgriffe können Sie das Gesamtbild Ihrer Räumlichkeiten oder Ihres Eingangsbereichs neu prägen. Je nach Funktion, Türart und Wohnstil steht Ihnen eine enorme Palette an verschiedenen Designs zur Auswahl.

Doch die Wahl des Türbeschlags ist nicht nur eine ästhetische Überlegung, sondern in erster Linie eine Entscheidung über Ergonomie und Funktionalität. Mit modernen Schutzbeschlägen an der Haus- und Wohnungseingangstür können Sie Ihr Heim vor unbefugten Manipulationen und Einbrechern sichern. Überlegen Sie sich genau, welche Eigenschaften Ihnen wichtig sind, bevor Sie zugreifen! Zudem erhalten Sie hier weitere Informationen über Türzargen und elektrische Türantriebe.

Worauf muss ich bei meinen neuen Türbeschlägen achten?

 

Bei den Türbeschlägen sollte man auf die Beschaffenheit und  Verarbeitung achten.

Türbeschläge für die Haustür

Der Haustür sollte aus thermischen und sicherheitstechnischen Gründen besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Achten Sie darauf, dass die Türbeschläge ausschließlich von innen verschraubt werden und dass das Schließblech massiv und stabil ist. Im Zylinderbereich sollten die Schutzschilder aus Manganstahl oder oberflächengehärtetem Stahl sein. Tipp: Der Zylinder sollte keinesfalls zu lang sein und im Außenbereich über das Schutzschild hinausragen.

Die vielen verschiedenen Designs der Türdrücker bieten Ihnen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Türgriffe für die Innentür

Im Innenbereich werden Türgriffe und Beschlaggarnituren nach Material und Ausführung unterschieden. Je nach Preisklasse werden diese in Stahl, Edelstahl, Messing, Aluminium und Kunststoff in verchromten, vernickelten oder vergoldeten Varianten angeboten. Klassischerweise werden Langschilder verwendet. Eine moderne Variante ist jedoch die Ausführung mit zwei getrennten Rosetten für Türdrücker und Schloss.

Für jede Tür gibt es den passenden Türdrücker.

Türdrücker für Sondertypen

Im Eingangsbereich werden häufig Türknäufe verwendet, da Sie ansonsten bei Türdrückern stets darauf achten müssten, die Wohnungseingangs- oder Haustür abzuschließen. In Sanitärräumen kommen üblicherweise Türgriffe mit abschließbaren Riegeln zum Einsatz. Bei Glas-, Falt- und Schiebetüren und eigens angefertigten Sonderkonstruktionen sollte auch der Türbeschlag individuell ausgesucht werden. (Bilder: © thinkstock)

Welcher Türbeschlag gewährleistet mir an meiner Haustür die benötigte Sicherheit?

Es gibt wohl kein anderes Bauteil, das wir Tag für Tag öfter in der Hand halten, als einen Türdrücker. Viele Menschen möchten Ihre Türbeschläge austauschen und an die modernen Standards anpassen. Dies ist auch zu empfehlen, da veraltete Türbeschläge häufig schlechte Sicherheitsstandards aufweisen. Vor allem bei der Wohnungseingangs- und Haustür sollten Sie nicht auf eine Modernisierung Ihres Türbeschlags verzichten. Aber auch von außen erreichbare Kellertüren sollten an die Sicherheitsstandards der anderen Außentüren angepasst werden.

Türbeschläge müssen vielen Belastungen trotzen. Vor allem an der Haustür müssen sie Schutz vor Einbrüchen bieten und täglichen Temperaturschwankungen trotzen.
Der Schutzbeschlag von WUNDERWERK est. 1964 bietet eine optimale Sicherheit an Ihrer Haustür.

 

Da Türen nur von denjenigen Personen geöffnet werden sollen, die auch die Legitimation dazu haben, empfiehlt sich die Installation eines Schutzbeschlags beispielsweise von WUNDERWERK est. 1964. Dieser Schutzbeschlag mit Langschild ist aus hochwertigem, mattem Edelstahl gefertigt. Er ist mit einer Profilzylinder-Lochung versehen und durch eine spezielle Abdeckung geschützt. Nähere Informationen zum WUNDERWERK est. 1964 Schutzbeschlag für Ihre Haus- oder Wohnungseingangstür finden Sie hier. Wenn Sie sich für eine Modernisierung Ihrer Türbeschläge entschieden haben, beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch! (Bilder: © thinkstock)

Baustoffratgeber frag uns!

Nicht verzagen, den Profi fragen!

Kommen Sie zu einem unserer zahlreichen Standorte und lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern direkt vor Ort fachmännisch beraten. Sie stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Nutzen Sie gleich unseren Standortfinder und finden Sie Hilfe beim Fachhändler in Ihrer Nähe.
 


STANDORT FINDEN

 

Wodurch zeichnen sich moderne Türgriffe aus?

Türrosetten liegen aktuell im Trend und tragen zu einem modernen Erscheinungsbild Ihrer Türen bei.

Türgriffe werden einzeln oder als Drücker-Garnituren verkauft. Diese bestehen aus einer Türklinke und einem Langschild bzw. einer Türrosette. Vor allem Türrosetten werden aktuell gerne an Innentüren verbaut. Dabei handelt es sich um eine Abdeckplatte, die über dem Türschloss angebracht wird. Sie ist meist rund und besteht aus zwei Teilen, einer Türdrücker-Rosette und einer Schlüssel-Rosette. Im Vergleich zu Langschildern wirken sie an einer Zimmertür deutlich kleiner. Vor allem Edelstahl und Aluminium-Türrosetten erfreuen sich aktuell einer großen Beliebtheit. Durch ihren Minimalismus und das verwendete Material integrieren sich diese Türgriffe ideal in ein modernes und futuristisches Raumambiente.

 

 

Zurzeit erfahren auch Glastüren ein Revival. WUNDERWERK est. 1964 hat diesen Trend erkannt und speziell für Glastüren neue Beschläge entwickelt. Die neuen Glastürbeschläge verleihen Ihrer Innentür nicht nur einen modernen, sondern auch eleganten Look. Sie garantieren ein flüsterleises Schließen, da die eingebaute Flüsterfalle mit speziellen Kunststoffflächen ausgestattet ist. Durch diese Funktion wird das Anschlagen der Metallfalle auf dem Rahmen wirkungsvoll gedämpft. Die Ganzglasbeschläge von WUNDERWERK est. 1964 gibt es sowohl in ovaler als auch in eckiger Form. (Bilder: © thinkstock)

Auffällig gestaltete Türdrücker setzen wirkungsvolle Akzente.

Welche Wirkungen können neue Türdrücker auf mein Wohnambiente haben?

Zu einem stimmigen Erscheinungsbild Ihrer Innentüren gehören auch die passenden Türdrücker. Wenn Sie gerade mit Bau- oder Modernisierungsarbeiten an Ihrem Heim beschäftigt sind, haben Sie vermutlich schon bemerkt, dass es eine riesige Auswahl an Türgriffen und Garnituren auf dem Markt gibt. Dabei stehen Ihnen verschiedene Farben, Materialien und Designs zur Auswahl, wodurch Sie Ihren eigenen Stil zum Ausdruck bringen können. Denn nicht nur die Tür, sondern auch die Türgriffe sollten mit dem architektonischen Konzept Ihres Zuhauses im Einklang stehen.

Die neuen Türdrücker von WUNDERWERK est. 1964 eignen sich für alle Wohnsituationen im Innenbereich.
Futuristische Türen und Türdrücker sorgen für ein modernes Wohnambiente.

 

Mithilfe eines Türdrückers können Sie an Ihrer Tür Akzente setzen. Besonders beliebt sind Aluminium und Edelstahl-Türdrücker. Diese gibt es in glänzend oder mattiert, die besonders gut zu weißen Türen oder Weißlacktüren passen. Diese Kombination verleiht Ihrem Zuhause einen modernen und edlen Charakter. Auch bei Komplett-Glastüren wird dieses Material für Türgriffe gerne verwendet, um eine futuristische Atmosphäre zu schaffen. Jedoch können Sie je nach Geschmack auch verschiedene Materialien und Stile miteinander kombinieren, um in jedem Raum ein anderes Wohnambiente zu schaffen. (Bild links: © thinkstock)

Gibt es die passenden Türzargen zu meiner Tür?

Zargenlösungen von Jeld Wen

Eine Türzarge ist weit mehr als die bloße Verbindung von Wand und Tür. So wie der Rahmen ein Gemälde unterstreicht, betont die Türzarge die Wirkung einer Tür. Ob klassische Stiltüren, zeitlose Fertigtüren oder moderne Trendtüren, für jedes Türmodell gibt es auch die passende Zargenlösung. Insbesondere Zargen in Weiß lackiert (ähnl. RAL 9010) oder WL16 (ähnl. RAL 9016) sind sehr facettenreich und lassen sich mit nahezu jedem Tür-Design kombinieren. 

Ob schmal, breit, eckig oder gerundet – JELD-WEN bietet für jedes Türdesign und jeden Gestaltungswunsch die passende Zargenlösung.

Mehr zu unseren Zargenlösungen erfahren Sie hier.

Baustoffratgeber frag uns!

Holen Sie sich unseren kostenlosen frag uns! Ratgeber

Unser Baustoffratgeber frag uns! ist auch als gratis Print-Ratgeber in allen teilnehmenden Standorten erhältlich. Entdecken Sie auf über 200 Seiten weitere kreative Ideen und wertvolle Inhalte wie Checklisten.

Nutzen Sie die Standortsuche und holen Sie sich Ihren kostenlosen frag uns! Ratgeber.
 


STANDORT FINDEN

 

Leider konnten keine Produkte gefunden werden
Das gewünschte Variantenprodukt befindet sich bereits in der Liste. Die zuvor gewählte Variante wurde aus der Liste entfernt.
Geben Sie hier Ihren Suchbegriff bzw. die Artikelnummer ein und wählen Sie die richtige Position aus der Vorschlagsliste aus. Nun können Sie die gewünschte Anzahl zum Warenkorb hinzufügen.
Tragen Sie hier bitte Ihre Bestellung ein